Vermeiden Sie mit wenig Aufwand schwere Arbeitsunfälle!

Header

Sehr geehrte Damen und Herren,

jedes Jahr ereignen sich in Deutschland über 30.000 Arbeitsunfälle mit Materialtransportwagen wie z.B. Gabelstapler*. Kleine Unaufmerksamkeiten führen dabei oft zu schweren Unfällen. Mit wenig Aufwand können Sie diese vermeiden.

Trennen Sie Fahr- und Laufwege mit selbstklebenden Markierungsbändern oder kennzeichnen Sie vielbefahrene Strecken mit Boden-Warnzeichen!

Nutzen Sie unser umfassendes Sortiment für Ihre Sicherheit!

Viele Grüße

Thorsten Gutfleisch
Produktmanager

*Quelle: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

 

 
Tipp: Flexible Schutzprofile

 

Hinweisschilder für Gefahrenbereiche

 

 
Hinweise zum Newsletter vom 21. Oktober 2014
  • Alle Preisangaben in diesem Newsletter sind nur im jeweiligen Erscheinungsjahr gültig.
  • Alle Preisangaben exkl. MwSt., zzgl. Fracht- und Verpackungskosten.
  • Alle Angebote in diesem Newsletter richten sich ausschließlich an Unternehmer und nicht an Verbraucher.
    Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  • Irrtum und Preisänderungen bleiben vorbehalten.
  • Klicken Sie hier, um Ihr Newsletter-Abonnement zu löschen.
  • Informationen zum Datenschutz bei HEIN erhalten Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Impressum
Herausgeber:
HEIN Industrieschilder GmbH
Carl-Benz-Str. 4
74889 Sinsheim
Telefon: 07261/952-777
Telefax: 07261/952-708
E-Mail: vertrieb@hein.eu
Internet: www.hein.eu
Geschäftsführer: Frank Kaminski und Dieter Amtsbüchler
Registergericht: Mannheim HRB 340817
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 144336806
Steuer-Nr.: 13/203/03339
Verantwortlich für den Inhalt:
Dieter Amtsbüchler